Straßenkatzen

Weihnachten für die Straßenkatzen auf der Insel Samos

Weihnachten für die vielen hungrigen Straßenkatzen auf der Insel Samos

Dank vieler Spender und Helfer sind die Mägen der Straßenkatzen auf Samos zu Weihnachten gefüllt.

Die Tierhilfe Kos hat es wieder geschafft: Viel Futter wurde gespendet, einiges zugekauft, die Helferlein haben das Futter geholt, verpackt. Der Transport musst organisiert und bezahlt werden und das Futter ging auf die Reise von Wien nach Samos.

Es wurde dort schon dringend erwartet. Ein schönes Weihnachtsgeschenk für die Tiere und auch die Helfer vor Ort, die wenigstens über Weihnachten und Neujahr die Sorge – wie sie es schaffen sollen, die hungrigen Tiere satt zu bekommen – los sind.

Auch 2021 müssen die Tiere versorgt werden, wir sammeln weiter, bitte unterstützen Sie uns! Danke

Die Tierhilfe K.O.S. ist ein Tierschutzverein in Wien, der sich der Kastration und Obsorge von Straßentieren in europäischen Ländern widmet.